Branchen > Luft- & Raumfahrt
Weitere Informationen zum Thema Luftfahrt ...
Der Einsatz von PLM begann in der Luftfahrt

Luftfahrtindustrie

Wurden Flugzeuge früher nur von einem Hersteller entwickelt und gebaut, so kommt heute in der Luft- und Raumfahrt sowie der Rüstungsindustrie das „Risk-Sharing-Modell“ zum Einsatz.

Das bedeutet, sogenannte „Sourcing-Dienstleister“, Unternehmen an geografisch entfernten Standorten, sind für die Entwicklung und Endfertigung einzelner spezifischer Komponenten verantwortlich. Der Hersteller übernimmt anschließend die Endfertigung.

Unternehmen vertrauen auf PLM-Lösungen von Dassault Systémes

Die rechtzeitige Auslieferung dieser Komponenten geschieht oft unter gewaltigem Zeitdruck. Deswegen vertrauen immer mehr Unternehmen auf Product Life Cycle Management (PLM)-Lösungen von Dassault Systémes.

Wir bieten Ihnen diese PLM-Lösungen zur Verwaltung von Geschäftsprozessen mit fortschrittlichen Tools für Konstruktion, Entwicklung, Fertigungsplanung und Kundendienstleistungen. So können Sie effizienter und produktiver agieren und noch schneller auf Marktanforderungen reagieren.

Referenzen

Diese durchgängigen PLM-Lösungen kommen bereits bei Unternehmen wie Boeing, Airbus, Lockheed Martin, Bombardier, Pratt & Whitney Canada, Dassault Aviation, Cessna Aircraft, Diamond Aircraft, Böhler Schmiedetechnik, Payr Engineering sowie zahlreichen anderen  Zulieferunternehmen zum Einsatz.

Sie sind Hersteller von Flugzeugzellen, Zulieferer der Luftfahrt, Auftragnehmer der Rüstungsindustrie oder Dienstleister in der Flugzeugwartung, -reparatur und -instandhaltung, reden Sie mit uns, wir beraten Sie gerne welche PLM-Module für Sie die Richtigen sind.