Lösungen > AutoForm > AutoForm-ProcessDesignerforCATIA

AutoForm-ProcessDesigner for CATIA

Software für die schnelle Erstellung von Wirkflächen in CAD-Qualität

AutoForm-ProcessDesignerforCATIA kombiniert die Kompetenz in der Blechumformung mit den leistungsfähigen Entwicklungsfunktionalitäten von CATIA V5. Die Software unterstützt die firmenweite Standardisierung der Methodenplanung und ermöglicht eine beträchtliche Zeitersparnis bei der Erstellung von Wirkflächen in CAD-Qualität.

Mit AutoForm-ProcessDesignerforCATIA erstellen die Anwender den Methodenplan, ohne die CATIA-Umgebung verlassen zu müssen. Nicht nur das Tiefziehen ist dabei abgedeckt sondern auch alle Folgeoperationen. Die Software ist maßgeschneidert auf die Bedürfnisse von Methodenplanern.

Die verschiedenen in CATIA V5 verwendeten Sketches und Konstruktionselemente werden in wenigen, sehr leistungsstarken Funktionen gebündelt und gestatten damit die mühelose und schnelle Wirkflächenkonstruktion. Eine intuitive, leicht verständliche Datenstruktur vereinfacht die Verwendung dieser neuen Funktionen und verbessert intern die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Abteilungen sowie extern diejenige zwischen OEMs und Zulieferern. Die erzeugten Wirkflächen sind qualitativ hochwertig und zeichnen sich durch eine massiv reduzierte Anzahl an Kontrollelementen und eine entsprechende Flächenkontinuität aus. Die hochqualitativen Wirkflächen können direkt für weitere Operationen wie Überbiegen, Kompensieren oder CNC-Fräsen verwendet werden.

AutoForm-ProcessDesignerforCATIA ist das Ergebnis eines einmaligen, innovativen Ansatzes in der Methodenplanung und erleichtert die tägliche Arbeit in den weltweiten Werkzeugentwicklungsabteilungen in hohem Maße.

AutoForm-ProcessDesignerforCATIA bietet folgende Vorteile:

  • Einfache und schnelle Erstellung von hochwertigen CAD-Flächen
  • Neuer Grad an Bedienerfreundlichkeit und Geschwindigkeit
  • Wiederverwendung und Reproduzierbarkeit von Daten
  • Verbesserter Datenaustausch intern zwischen verschiedenen Abteilungen sowie extern zwischen OEMs und Zulieferern
  • Schnelle Erstellung des Methodenplans (Tiefzieh- und Folgeoperationen)

Die wichtigsten Funktionen von AutoForm-ProcessDesignerforCATIA sind:

  • Speziell entwickelte CATIA-Funktionen für Methodenplaner
  • Unterstützung einer firmenweiten Standardisierung der Arbeitsabläufe und Datenkonsistenz
  • Einfache und genaue Berechnung der abgewickelten Flansche
  • Ziehleisten inklusive deren Enden können in verschiedenen Formen einfach erstellt werden
  • Beschnittsegmentierung berücksichtigt automatisch das Überschneiden
  • Vollständig in die CATIA-Umgebung integriert und kompatibel mit allen CATIA V5 Funktionen

Weitere Informationen finden Sie in dieser Pressemitteilung.